Wenn selbst das @fdp@twitter.com-Gefälligkeitsgutachten (aka ) FFP2- in Kliniken, Praxen und Pflegeeinrichtungen präferiert, will @RegierungBW@twitter.com evtl. ihre Neuregelung mit Erlaubnis medizinischer ebendort nochmal überdenken?

Heilig's Blechle!

Dieses weinerliche "Wie lang soll das denn noch so gehen?" erwachsener Menschen.

Ja, frag doch das Virus. Es ist da und bleibt, solange es Wirte findet. Also sollten wir entsprechend handeln.

Solange wir keine Impfstoffe haben, die einigermassen zuverlässig immun machen, heisst das: Maske, Abstand, Desinfektion. Wo ist das Problem?

Herrschaftszeiten! Was für Waschlappen!

Muss man eigentlich schon sein, um bei (und Co) mitmachen zu dürfen oder macht -fahren irgendwas mit den Empathiefunktionen des Gehirns?

From birdsite 

Wir wissen, vor uns liegt die täglich greifbarere Apokalypse, aber handeln weiter so, als sei es nur ein vages Szenario. Der Grund, warum wir statt einzulenken weiter zäh den Maßnahmenlimbo ausloten ist: Nichts tun kostet politisch wie praktisch bis zum Einschlag am wenigsten.

Wo soll denn sonst parken? Stand direkt vor dem hier in , aber natürlich hat er auch da nichts zu befürchten ...

RT @Hornschild@twitter.com

Stell dir vor es ist #Energiekrise und 🇩🇪 ist das einzig unsolidarische Land in Europa das zur Reduktion des Energieverbrauchs im Straßenverkehr nichts beiträgt. Weil eine 6%-Partei Denkverbote verhängt. Putin freut sich. #Tempolimit

🐦🔗: twitter.com/Hornschild/status/

@virbonus Deutsche Volkskrankheit: Statt etwas günstig zu übernehmen, das anderswo schon gut funktioniert, entwickeln wir lieber für teures Geld eine neue 110%-Lösung, die dann viele Jahre gar nicht funktioniert. Dafür kann man sich dann auf die Schulter klopfen, das fortschrittlichste Warnsystem in Europa zu haben. 🤦‍♂️

Natürlich muss Deutschland funktionierende Standards “verbessern“.
“Die Folge dieser Vorgaben ist, dass hierzulande sehr lange Zeit wohl weniger als die Hälfte der genutzten Smartphones in der Lage sein wird, per CB verschickte Warn-SMS anzuzeigen.“
heise.de/news/Cell-Broadcast-i

Nicht im Ernst.

Ein religiöser Fanatiker, mit Hass auf Homosexuelle soll Bildungsminister in #NRW werden.

Selbst von der #CDU hätte ich eine bessere Wahl erwartet, aber, wenn #DieGruenen das mittragen, sind die bei mir unten durch.
/PM
---
RT @FrauMaja
Alle: Nach Yvonne Gebauer kann es im Schulministerium von #NRW nur aufwärts gehen.

Schwarz-grün: Hold my Weihwasser!
twitter.com/FrauMaja/status/15

Was soll das heißen, @RegierungBW@twitter.com? Ihr steht da nicht hinter unserem der Herzen, @MarcoBuschmann@twitter.com, dem Propheten des -Endes?

@taxitomars Ich zeichne jetzt mal 2 Wochen die Arbeitszeiten auf, wo ich Dinge erledigt habe, wo meine körperliche Anwesenheit nötig war. Bilanz heute: 0 Minuten

So, wieder im Büro. Und nach 26 Monaten Vollzeit-Homeoffice dürfen wir jetzt nur noch 2 Tage die Woche machen, in Ausnahmefällen auch mal 3.

Die letzten 26 Monate hat alles funktioniert, ich konnte meine Arbeit machen, es gab keine Probleme.

Jetzt pendel ich in der Woche wieder 240 Kilometer, nur damit ich hier allein im Einzelbüro sitze. Das ganze System ist doch vollkommen kaputt.

Das ist doch pure Zeit- und Energieverschwendung.

#homeoffice

Hat @heiseonline@twitter.com @ctmagazin@twitter.com es wirklich nötig, sich für so miesen herzugeben?

Ältere anzeigen
sueden.social

Eine Community für alle, die sich dem Süden hingezogen fühlen. Wir können alles außer Hochdeutsch.